Löschen des Verlaufs und der Cookies von Safari auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch
Camera

Löschen des Verlaufs und der Cookies von Safari auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch

Hallo Freunde, erfahren Sie, wie Sie Ihren Verlauf, Ihre Cookies und Ihren Cache in den iPhone-Einstellungen löschen. Sie können die Informationen in Safari auf Ihrem Gerät wie folgt löschen:
Um Ihren Verlauf und Ihre Cookies zu löschen, gehen Sie zu Einstellungen > Safari und tippen Sie auf Verlauf und Websitedaten löschen. Das Löschen Ihres Verlaufs, Ihrer Cookies und Ihrer Browserdaten aus Safari ändert nichts an Ihren AutoFill-Informationen.

Um Ihre Cookies zu löschen und Ihren Verlauf zu behalten, gehen Sie zu Einstellungen > Safari > Erweitert > Website-Daten und tippen Sie auf Alle Website-Daten entfernen.

Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Website auf Ihrem Gerät ablegt, damit es sich bei Ihrem erneuten Besuch an Sie erinnern kann. Um festzulegen, ob Safari Cookies blockiert, tippen Sie auf „Einstellungen“ > „Safari“ und aktivieren Sie „Alle Cookies blockieren“. Ich lasse die Videokommentare des Artikels, nachdem ich das Video gesehen habe, vergiss nicht, den Kanal zu liken und zu abonnieren, vielen Dank im Voraus.

Quelle: https://wikiloji. com 

Related posts

Verbessern Sie die Akkulaufzeit Ihres iPhones, indem Sie in iOS 13 in den dunklen Modus wechseln

admin

So deaktivieren Sie das Popup “Apps folgen zulassen” auf Ihrem iPhone

admin

Klassisches PS1-Spiel Castlevania: Symphony of the Night für iOS veröffentlicht [ Video ]

admin

Leave a Comment